Quality Manufacturing Engineering (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10144966

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Helicopters Deutschland GmbH in Donauwörth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Quality Manufacturing Engineering (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Einführung und Anwendung des neuen Prozesses der Erstmusterprüfung (FAI)
  • Im Rahmen der Erstmusterprüfungen analysieren Sie vorab die Design Anforderungen, bereiten die FAI-Reports vor und stellen diese zur Verfügung. 
  • Für nicht komplexe Änderungen übernehmen Sie den FAI-Lead
  • Ebenso agieren Sie zwischen verschiedenen Funktionen e.g. Arbeitsvorbereitung, QLS und Produktion und koordinieren den Zeitpunkt zur Durchführung der FAI
  • Mit dem Ziel, die Erstmusterprüfung termingerecht zu überprüfen und zu validieren unterstützen Sie die Kollegen der QLS und Produktion während der FAI Durchführung und Erstellung des FAI Berichts
  • Führen und verfolgen des Aktionsplans, Überwachen der festgestellten Abweichungen und kleineren Verbesserungsmaßnahmen (minor improvements)
  • Das Berichten und Eskalieren vervollständigt die Aufgaben
  • Des Weiteren werden Sie bei der Überprüfung und Freigabe von Arbeitsplänen, sowie der Identifikation und Erstellung von Prüfmerkmalen, Mitwirken bei Riskassessments/PFMEA und Erstellung von Control Plänen bei neuen Programmen aktiv im QME Team eingebunden
  • Unterstützen des QME Teams in der Verbesserung unserer Standards, Methoden und Prozesse (incl. digitaler Lösungen und Tools) um in unserer täglichen Arbeit die Effizienz und Qualität für unseren Kunden zu erhöhen
  • Während der ersten Schritte erfahren Sie ein on-the-Job-Training, um Sie in die künftigen Tätigkeiten einzuarbeiten und mit den Tools und den Schnittstellen vertraut zu machen

Ihr Profil

Berufsausbildung

  • technische Ausbildung : Techniker /Fachwirt
  • Mindestens 3-jährige fachspezifische Berufsausbildung, Weiterbildung Techniker oder Meister

Berufserfahrung

  • Arbeitsvorbereitung : mindestens über 2 Jahre
  • Fertigung / Produktion : mindestens über 2 Jahre
  • Manufacturing Engineering : mindestens über 2 Jahre
  • Projektmanagement : mindestens über 3 Jahre
  • Erfahrung als Prüfer im Luftfahrtbereich

IT

  • MS-Office : Kenntnis von Detailfunktionen
  • SAP : Kenntnis von Detailfunktionen
  • QAT, Qualitix

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : minimale Kenntnisse

Weitere Qualifikationen

  • Modulschulungen gemäß EASA Part-66 wünschenswert
  • Praktische Erfahrung APQP (PFMEA, Control Plan, etc.) und anderen Qualitätswerkzeugen wie PPS, etc.

Persönliche Anforderungen

  • Ausdauer, Kreativität, Unabhängigkeit
  • Eine Sicht für das „große Ganze“
  • Die Fähigkeit sich in Prozesse hineinzudenken und einzuarbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Arbeiten in multifunktionalen-Teams

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Unser Personalteam

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an jobs@heimann-online.com oder über unser Bewerbungsformular.

Kennen Sie schon...?

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch als E-Mail an jobs@heimann-online.com entgegen.